Landschaftspflegeverein
 Mittelbrandenburg e.V.

Umweltbildungsprojekt Waldhaus Blankenfelde

Aktuelle Neuigkeiten und nächste Veranstaltungen

In unserem Kalender finden Sie vor allem die Termine unseres jährlichen Programms "Erkundungen" mit Wanderungen, Spaziergängen, Radtouren und Thementagen.
Mit den Neuigkeiten wollen wir Sie über das aktuelle Geschehen im Landschaftspflegeverein Mittelbrandenburg auf dem Laufenden halten.



 

TERMINE und AKTUELLES


Zurück zur Übersicht

10.09.2022

VERANSTALTUNG: 1. Tausch- und Verschenkemarkt TF

Tausch auch du und mach MehrWert draus! - Viele Dinge, die man selbst nicht mehr benötigt, sind zum Wegwerfen einfach zu schade. Und für andere sind Einzelteile oder Gebrauchtes ein wahrer Schatz!

Statt ausgediente oder alte Dinge in die Mülltonne zu werfen, bietet die Veranstaltung eine ganz unkomplizierte Möglichkeit: bei uns kann Brauchbares getauscht oder verschenkt werden!

Auf dem Tausch- und Verschenkemarkt bietet sich Privatpersonen die Möglichkeit, an verschiedenen Marktständen kostenlos und unkompliziert noch brauchbare Gegenstände zum Tausch anzubieten oder einfach zu verschenken: ausrangierte Kleidung, Spielzeuge, CDs, Bücher, Elektro-Kleingeräte usw. Auch wer nur etwas Bestimmtes sucht, wird hier sicher fündig.

Außerdem sind folgende Beratungsangebote und Gesprächspartner dabei: Mitarbeiter:innen des Südbrandenburgischen Abfallzwecksverbands
(SBAZV) sowie des Ordnungsamtes der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow, die kommunale Klimaschutzbeauftragte, das Team des BER, das sein
spannendes Flughafenprojekt „Spende deinen Pfand“ vorstellt.

Und von der Waldhaus-Terrasse kann man dem Markttreiben entspannt bei einer Tasse Kaffee zusehen, ins Gespräch kommen oder auch mit den Kids Zeit auf dem Spielplatz verbringen.

Tausch- und Verschenkemarkt am 10.09. von 10.00 bis 15.00 Uhr rund um das Waldhaus Blankenfelde im Natursportpark, Jühnsdorfer Weg 55, 15827 Blankenfelde.

Für Informationen, auch um Tauschgegenstände ggf. schon vorab abzugeben, gibt der Landschaftspflegeverein gerne Auskunft. Telefon: 03379 2020201 oder projekt@landschaftspflegeverei.com



Zurück zur Übersicht