LPV Mittelbrandenburg


Direkt zum Seiteninhalt

Willkommen

Waldhaus Blankenfelde

Die umweltpädagogische Bildungs- und Erlebnisstätte „Waldhaus Blankenfelde“ ist ein Projekt des Landschaftspflegevereins Mittelbrandenburg e.V. (LPV).

Seit 1995 bieten wir unter dem Namen „Waldhaus Blankenfelde“ vielfältige Veranstaltungen in der Region an. Wir sind anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und Einsatzstelle für das Freiwillige Ökologische Jahr.

Bei unseren Umweltbildungsveranstaltungen steht das Lernen mit Kopf, Herz und Hand im Vordergrund. Damit wollen wir zum Kennenlernen, Verstehen und Schützen der Natur in unserer Region anregen.

Die Angebote werden jahreszeit- und zielgruppenspezifisch durch fachlich geschultes Personal gestaltet.

Die Umweltbildungsangebote richten sich ganzjährig vor allem an Kinder, Schüler, Familien und Erwachsene. Die Veranstaltungen beginnen und/oder enden entweder am Waldhaus auf dem Natursportpark Blankenfelde oder einem Naturgebiet im nördlichen Teil des Landkreises Teltow-Fläming.

Die Veranstaltungen des Waldhaus Blankenfelde werden überwiegend aus Spendeneinnahmen finanziert.
Um auch in Zukunft vielfältige Angebote anbieten zu können, bitten wir Sie uns mit einer Spende zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie hier.


Bei Sonne, Schnee und Regen gehen wir tagtäglich mit Gruppen jeden Alters in die Natur - die Einbeziehung der "Naturgewalten" gehört ganz bewusst mit zum Erleben und Wahrnehmen unserer Angebote.

Sollte das Wetter dennoch einmal nicht zum Aufenthalt im Freien einladen, können wir in den Waldschulraum des Waldhauses ausweichen. Das Programm als Indoorveranstaltung, wechselnde Ausstellungen oder auch Vorträge gehören hier zum Angebot.

Veranstaltungen, Radtouren und Führungen, die wir in unserem Jahresprogramm ERKUNDUNGEN anbieten, können Sie ohne Anmeldung nutzen.

Für die weiteren Angebote (z.B. Horte, Schulen, Kindergeburtstage) ist eine Terminvereinbarung erforderlich.

Wenn Sie uns in Blankenfelde besuchen möchten, dann nutzen wir für unsere Veranstaltungen die vielfältigen Möglichkeiten des Freigeländes auf dem Natursportpark Blankenfelde und des angrenzenden Waldes mit dem Naturpfad rund um den verlandeten Blankenfelder See.
Hier können wir unsere Angebote mit einem Besuch des Themenspielplatzes zum Eichhörnchen, “Puschels Wäldchen”, oder einem gemütlichen Beisammensein in der Grillhütte kombinieren.
Auch die Landschaft in den Gemeinden Blankenfelde-Mahlow, Rangsdorf, Großbeeren, Ludwigsfelde und Zossen beziehen wir intensiv in die Angebotsgestaltung ein.

Auf Wunsch führen wir unsere Angebote in einem Natur- und Landschaftsausschnitt in Ihrer Nähe durch.


Bitte nachfolgenden Link anklicken, um zu erfahren,
wo Sie uns finden und wie Sie uns erreichen


Lage, Anfahrt und Kontakt






Das Waldhaus Blankenfelde freut sich über den Teltow-Fläming-Preis 2015!


Für das Engagement "in Sachen Umweltbildung und Waldpädagogik" wurde das Projekt Waldhaus Blankenfelde beim Neujahrsempfang 2015 im Kreishaus in Luckenwalde mit dem Teltow-Fläming-Preis 2015 ausgezeichnet!

Stephan Parsiegla und Sabine Zimmermann nahmen den Preis stellvertretend entgegen, der ihnen von Frau Kornelia Wehlan (Landrätin) und Herrn Dr. Gerhard Kalinka (Vorsitzender des Kreistags) übergeben wurde.

Die Laudatio hielt Winfried Otto, kommissarischer Präsident des Landesamtes für Schule und Lehrerbildung

Mehr dazu finden Sie hier.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü